Gasverdichtungsanlagen für Australien

DAKO WORLDWIDE TRANSPORT GMBH ist auch aktiv im Transport von Anlagenmaterialien nach Australien – bei Bedarf auch bis frei Baustelle.
Dementsprechend wurde DAKO mit dem Transport von 10 Gasverdichtungsanlagen, bestimmt für das LNG Projekt Gladstone / Australien, beauftragt. Das Aufgabengebiet umfasste die Vortransporte von verschiedenen Herstellern in den Niederlanden, Spanien und Deutschland zu den Verschiffungshäfen Hamburg, Rotterdam und Bilbao, Ladungskontrolle und FOB-Handling sowie die Verschiffungen bis CFR Brisbane / Australien. Das Volumen belief sich auf ca. 12.500 frt und das maximale Stückgewicht betrug 90 t.
Die Kisten beeindruckten besonders durch ihre Abmessungen, weniger durch das Gewicht. Dieses Projekt wurde erfolgreich im Zeitraum Dezember 2011 bis Februar 2013 abgewickelt.