Dieselmotorenkraftwerk für Dominikanische Republik

DAKO WORLDWIDE TRANSPORT GMBH, Düsseldorf hat in Zusammenarbeit mit der Partnerfirma CARIBETRANS S.A. / Santo Domingo das Material für die Erweiterung eines Dieselmotorenkraftwerks, das in der Gegend von Pimentel in der Dominikanischen Republik gebaut wurde, transportiert. Das Herz der Anlage, 3 schwere Dieselmotoren mit Stückgewichten von je 300 t, sind im Januar 2010 vom Hafen Trieste / Italien zu dem kleinen dominikanischen Hafen Arroyo Barril, in der Nähe von Samana an der Nordküste der Dominikanischen Republik, transportiert worden.

DAKO war in diesem Falle auch verantwortlich für den Transport ab Lieferwerk in Italien bis FOB Trieste, außerdem auch für die Abnahme der 3 Motoren ab Eingangsschiff Arroyo Barril, wofür zur Erreichung der entsprechenden Gewichtsverteilung auf der Fingerpier dieses kleinen Hafens ein 20-achsiger Goldhofer Hydrauliktrailer eingesetzt wurde.

Der Transport wurde ohne Schwierigkeiten ausgeführt.