Luftzerlegungsanlage für den Iran

DAKO WORLDWIDE TRANSPORT GMBH wurde mit der Durchführung der Transporte für eine Luftzerlegungsanlage beauftragt, bestimmt für den Industriehafen Assaluyeh, Hafen des Petrochemiekomplexes im Persischen Golf, südöstlich von Bushir gelegen. Ca. 25.000 frt wurden von DAKO meist auf Schiffen, die direkt den Industriehafen von Assaluyeh angelaufen haben, transportiert.
DAKO war verantwortlich für die Koordination der Transporte von allen Materialien aus Deutschland, Italien und anderen europäischen Ländern bis CFR Assaluyeh, sowie auch für die Überwachung der ordnungsgemäßen Entladung im iranischen Empfangshafen.