Dieselmotorenkraftwerk für Ecuador

DAKO WORLDWIDE TRANSPORT GMBH hat den Transport eines kompletten Dieselmotorenkraftwerks für Santa Elena in Ecuador organisiert. Die Hauptkomponenten der Anlage, 3 Großdieselmotoren mit Stückgewichten von je 220 t sowie die zugehörigen Generatoren mit Stückgewichten von je 65 t, wurden ab Lieferwerk in Rostock übernommen und mit Schwergutschiffen nach Guayaquil / Ecuador verladen.
Alle anderen Materialien wurden von den Häfen Hamburg und Bremen verschifft. Insgesamt kamen 5.000 frt zur Auslieferung.
In Ecuador erfolgte der Weitertransport zur Umgehung von Brückenbauwerken mit einem Schwergutleichter und dann Transport zum Kraftwerk auf der Straße.