Gasmotorenkraftwerk für Chincha / Peru

DAKO WORLDWIDE TRANSPORT GMBH hat vor wenigen Wochen den Transport eines kompletten Gasmotorenkraftwerkes ab finnischen Hafen bis zur Baustelle in Chincha / Peru erfolgreich abgeschlossen. Das Kraftwerk befindet sich ca. 200 km südlich von Lima, der Hauptstadt von Peru.

Die Hauptkomponenten dieses Kraftwerkes waren zwei Gensets mit je ca. 140 Tonnen und den Abmessungen 1290 x 330 x 430 cm, die mit einem Coaster ab dem finnischen Hafen Rauma nach Antwerpen und ab dort zur Weiterverladung mit Heavy Lift Schiff im Parcel Service nach Callao verschifft wurden.

Nach erfolgter Zollabfertigung in Callao erfolgte der Landtransport, der zwangsläufig durch die riesige Stadt von Lima durchgeführt werden musste. Dies war aufgrund des Gewichts und der Abmessungen problematisch und dauerte mehrere Tage. Dies beinhaltete auch, dass verschiedene zu schwache Brücken umfahren werden mussten.

Nach Verlassen von Lima wurde der Transport über die Panamericana Sur direkt nach Chincha abgewickelt. Das verlief reibungslos.

Auf der Baustelle war DAKO auch für die Lieferung frei Fundament und die entsprechende endgültige Ausrichtung der Gensets auf den Fundamenten gemäß Instruktionen des Kunden zuständig. Dies war in diesem Fall besonders problematisch, weil aufgrund fortgeschrittener Bauarbeiten sehr wenig Platz vorhanden war. Letztlich wurden alle Arbeiten zur Zufriedenheit des Kunden ausgeführt.