Windkraftprojekt für Peru

DAKO WORLDWIDE TRANSPORT GMBH hat ca. 11.500 frt Windenergieanlagen von Spanien nach Peru verschifft. Der Seetransport wurde mit einem Part Charter durchgeführt. Die Ware wurd ein drei Lots ab FOB Sagunto nach Pisco verschifft.

Die insgesamt 32 Nacellen hatten ein Stückgewicht von je 109 tons. Die Beladung im Hafen Sagunto erfolgte mit Landkränen. Die Entladung im Hafen von Pisco / Peru wurde mit dem Schiffsgeschirr durchgeführt.

Die Abwicklung der Beladung in Sagunto als auch speziell die Entladung in Pisco und die Verbringung auf Zwischenlagerplätze wurde von DAKO-eigenem Personal überwacht.